Loading...
Goldschlägernacht bei StrehleWäsche 2016-12-30T18:45:41+00:00

Golschlägernacht bei StrehleWäsche

Strehle Wäsche, seit vielen Jahren ein aktiver Beitrag zur Schwabacher Goldschlägernacht.

 

Intention der konzeptionellen Handlung für unsere Objekte zur Goldschlägernacht war und ist der konsequente Fokus auf das Motto dieser Veranstaltung. Also den thematischen Bezug zum Handwerk der Goldschläger und unserem, dem Korsettschneider-Handwerk mit affinen Mitteln kreativ schöpferisch herzustellen.

2008, unsere erste Teilnahme an der Goldschlägernacht. Das Objekt „Der vergoldete BH“. Ein übergroßer BH vom Bildhauer Clemens Heinl mit einer Kettensäge aus dem Stamm der Pappel geformt. Das übermannshohe hölzerne Dessous wurde unter Bezug zu seinen natürlichen Holzstrukturen partiell von uns mit Blattgold akzentuiert.

2010 im Jahr der globalen Finanzkrise hatten wir auch dieses Thema aufgegriffen und einen Bezug des Goldkurses zu Dessous hergestellt. Das Ergebnis „Cups und Gold - Echtzeit*, 91 BH-Cups als faszinierendes Portefeuille für die Entwicklungskurve des Goldkurses *Echtzeitraum: Goldschläger Nacht 2008–2010“. Die Entwicklungs-Kurve des Goldkurses, gelegt aus feinem Blattgold über BH-Cup-Formmaterial unterschiedlicher Größen und Farben. Dieses Kurvenfenster entsprach dem Zeitstrahl (*Echtzeitraum) ab unserer ersten Teilnahme an der Goldschlägernacht bis zur Folgeveranstaltung in 2010.

2012 sollte es wieder eine Idee sein, die stärker mit den thematisierten Handwerken korrelierte. „Korsett und Gold - DialogKunst MeisterHandwerk — im Spannungsfeld“. Es entstand ein von Strehle Wäsche, aus traditionellen Materialien geschneidertes Korsett nach historischem Schnittmuster. Präsentiert an einer Torso Büste und mit Blattgold veredelt.

2014 kreierten wir „Lingerie im Gold - Wendel“. Eine Helix aus bunt gewürfelter Lingerie an Blattgold. Objekt-Installation um eine architektonische Säule im Ladengeschäft.

2016 – „Musik liegt in der Luft“, nicht ganz, bei uns heißt es in diesem Jahr zur Goldschlägernacht „Corselett liegt in der Luft – Ein Hauch von Spitze und Blattgold“. Der kreative Ansatz daraus ist es, mit spezifischen Elementen, wie Blattgold, einem Corselett aus schwarzer Spitze, abstrakter Formgebung und Illumination den Charme und die Leichtigkeit dieser Idee zu transportieren.